Unsere neuen Verpackungen sind da!

Unsere neuen Verpackungen sind frisch aus dem Druck bei uns eingetroffen und haben auf dem Berlin Coffee Festival Premiere gefeiert. Mit unseren neu designten Verpackungen setzen wir auf mehr Transparenz und Hintergrundinformationen zu den einzelnen Kaffees.

Wir möchten Euch grundsätzlich so viel Informationen wie möglich über unseren Kaffee zur Verfügung stellen. Denn hinter den Bohnen verbirgt sich nicht nur ein langer Weg über die See vom Herkunftsland bis zu uns nach Berlin sondern auch viel aufwendige Arbeit und Hingabe von den Kaffeebauern über den Röster bis zum Barista. Die Qualität in der Wertschöpfungskette beginnt schließlich nicht bei uns sondern in der Anbauregion. Es ist die Investition der Farmer in den Anbau von hochwertigen Kaffees. Und es ist unser Selbstverständnis mit einem sehr guten Rohprodukt respektvoll und bestmöglich umzugehen und durch unser schonendes Röstverfahren optimal zu veredeln. Unsere Philosophie beim Rösten ist dabei den Kaffee immer nur so lange zu rösten, bis die zahlreichen Aromen vollumfänglich entwickelt sind, ohne das unerwünschte Säuren entstehen. Der Kaffee also nicht dunkel geröstet ist!

Unser Credo ist daher Qualität vom Anbau bis zur Tasse. Diesen Grundsatz haben wir uns daher auch auf unsere neuen in englischer Sprache gestalteten Verpackungen geschrieben. 
Eine praktische Karte informiert über Geschmack, Herkunft, Ernte und Aufbereitung der jeweiligen Kaffees. Die Karte wird in einem integrierten Schlitz auf der Vorderseite eingesteckt und kann jederzeit herausgenommen werden. 

Euch einen schönen Herbstanfang. Happy Brewing!

 

Passende Artikel

 
 

Kommentar schreiben

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.